EUROPIPE NEWS

Heute genau vor 40 Jahren, am 21. Juni 1977, wurde nach zweieinhalbjähriger Bauzeit das neue Großrohrwerk der ehemaligen Mannesmannröhren Werke in Mülheim an der Ruhr feierlich in Betrieb genommen. Das Investitionsvolumen betrug damals stattliche 430 Mio DM. Schon damals war die Produktionsstätte für die Herstellung von längsnahtgeschweißten Großrohren eine der leistungsfähigsten und modernsten in der Welt. Ein Status, den das Werk unter anderem aufgrund zahlreicher Investitionen bis heute...

weiterlesen »

Die EUROPIPE GmbH hat einen weiteren Großauftrag gebucht. Für die geplante Europäische Gasanbindungsleitung (EUGAL) liefert EUROPIPE 635.000 Tonnen Großrohre mit einem Durchmesser von 56“ (1.420 mm).

Die EUGAL soll von Lubmin bei Greifswald an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern in südlicher Richtung bis nach Deutschneudorf in Sachsen und weiter nach Tschechien verlaufen. Damit durchquert sie die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern (ca. 100 Kilometer), Brandenburg (ca. 275 Kilometer) und den...

weiterlesen »

Die EUROPIPE GmbH wird für die Erschließung des Zohr-Gasfelds vor der ägyptischen Mittelmeerküste 132.000 t dickwandige Offshore-Großrohre mit einem Durchmesser von 26“ (660,4 mm) liefern. Die Rohre werden in einer 230 km langen Pipeline verbaut.

Der Auftrag wurde von der Konzern-Handelsgesellschaft Salzgitter Mannesmann International GmbH gebucht. Von Mai bis Dezember 2016 werden die Großrohre ausgeliefert. Das Vormaterial für die Großrohrproduktion stellen die Gesellschafter der EUROPIPE...

weiterlesen »

EUROPIPE erhält einen weiteren großen Auftrag für den Bau der Trans-Adria-Pipeline (TAP), die künftig Erdgas aus dem kaspischen Raum nach Europa transportieren soll. Es handelt sich um mehr als 71.000 t Großrohre in der Abmessung von 36“ für den 110 km langen Offshore-Teil der TAP, der von der albanischen Küste durch die Adria nach Süditalien führt. Zum Auftrag gehören auch die Lieferung von Buckle Arrestoren und die Rohrbeschichtung.

Der Auftrag wurde mit Salzgitter Mannesmann International...

weiterlesen »

EUROPIPE erhält den Auftrag über die Lieferung von Großrohren für den 3. und 4. Strang der Ostsee-Pipeline. Dies teilte das Pipeline-Betreiberkonsortium Nord Stream am Freitag im schweizerischen Zug mit. Das Gesamtvolumen beträgt 2,2 Mio. Tonnen (2.500 km). EUROPIPE erhält davon rund 890.000 Tonnen (ca. 1.100 km). Der Vertrag wird in den nächsten Wochen unterzeichnet. 

Die Großrohre werden von der EUROPIPE GmbH ab August 2016 in verschiedenen Fertigungsabschnitten bis Mitte 2018 im Werk Mülheim...

weiterlesen »

Die EUROPIPE  hat von der Salzgitter Mannesmann International GmbH den Auftrag über die Lieferung von 270 km Großrohre für den Bau der Trans-Adriatic-Pipeline (TAP) erhalten. Die insgesamt 870 km lange TAP wird zukünftig Erdgas aus dem kaspischen Raum in Anbindung an die im Bau befindliche TANAP-Leitung von Griechenland über Albanien nach Süditalien transportieren. Die Gesamttonnage beträgt rund 170.000 t.

Die Großrohre – hauptsächlich in den Abmessungen von 48“ – werden im Werk Mülheim an der...

weiterlesen »

Die South Stream Transport B.V., Amsterdam/Niederlande, sowie die EUROPIPE GmbH, Mülheim an der Ruhr, haben heute einen Vertrag für die Lieferung von Stahlrohren für den Bau der South Stream Offshore Pipeline unterzeichnet. EUROPIPE wird über 600 Kilometer des ersten 931 Kilometer langen Strangs der Offshore Gasleitung fertigen. Die Route der 32 Zoll Rohrleitung (813 mm A. D.) verläuft im Schwarzen Meer in Tiefen von bis zu 2.200 m von Anapa in Russland bis nach Varna, Bulgarien.

Das...

weiterlesen »

Alexander Soboll, bisher Director Sales, Hot Rolled Flat Products, Salzgitter Mannesmann International GmbH, Düsseldorf, übernimmt die Ressorts Vertrieb und Tochtergesellschaften. Des Weiteren verantwortet Dr. Andreas Liessem, bisher Werksleiter der EUROPIPE GmbH, Mülheim an der Ruhr, seit diesem Tag die Ressorts Technik, IT, Investitionen und Produktentwicklung.

Ebenfalls seit dem 1. Januar 2014 ist Dirk Czarnetzki Generalbevollmächtigter Finanzen.

Dr. Michael Gräf ist verantwortlich für die...

weiterlesen »